SCHANZ

Biergarten

Alise Vito & Aljoscha Crema

Mittwoch, 12.06.2024 | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Abendkasse: 10 €

Ein Duo aus Dnipro (Ukraine) und Frankfurt

  • Wann: Mittwoch, 12.06.2024
  • Beginn: 20:00 Uhr
  • Einlass: 18:00 Uhr
  • Veranstaltung bestuhlt
  • Saal heute geschlossen

mit einer brillanten und prickelnden Mischung aus energischem Klavierspiel und wunderschönem Gesang. Alise Vito studierte in ihrer Geburtsstadt Dnipro an der Musikakademie Mikhail Glinka Dnipropetrovsk Gesang und Klavierspiel.
Als Sopranistin sang sie in verschiedenen Produktionen des Opernstudios der Musikakademie,
war Sängerin des Militärorchesters des 127. Ponton-Brücken-Regiments, mit dem sie international Konzertauftritte hatte. Zudem war sie bis zum Ausbruch des Krieges 2022 Sängerin verschiedener Popbands in Dnipro.
Songwriter Aljoscha Crema bekam bereits in jungen Jahren ersten Klavierunterricht. Recht früh begeisterte er sich für Popularmusik, spielte in einigen Rock- und Popbands und trat bereits mit 17 in Jazzclubs auf. Als Hauspianist im Fünf-Sterne-Hotel Steigenberger Frankfurter Hof, war er zehn Jahre tätig war und spielte für zahlreiche prominente Gäste. An Dr. Hoch's Konservatorium in Frankfurt am Main erhielt er seine klassische Klavierausbildung. Seine Songs vom Debutalbum „Passion and the Culprit" (2015) und "Painters in the Sky" (2022) gibt es neben Internationalen Coversongs gemeinsam mit Alise Vito zu hören.

+++Bei schlechtem Wetter im Saal+++