Saal heute geschlossen

+++ Tipp +++

Hessischer Abend

Schoppe, Handkäs´ & Hessenmucke

Hessischer Abend

Ei Gude, wie? - Motto für heute: "Feinkost hessisch".

Das SCHANZ zeigt sich nach der Zwangspause in neuem Stil. Nachdem unsere Mitarbeiter und fleißige Helfer den Hof aufgeräumt und herausgeputzt haben, ist nun wieder mächtig Platz für unsere Gäste.

Es geht also wieder los für die Kunst und die Kulinarik - zwar unter Auflagen und in kleinerem Maßstab, aber es geht langsam und überschaubar wieder los. Klar gelten Maskenpflicht, Mindestabstände und damit reduzierte Gästezahlen (bitte reservieren), die Hygieneregeln wollen beachtet werden und wir sind angehalten, die Daten unserer Gäste aufzunehmen, aber das alles sollte machbar sein.

Unser Chefkoch Tobi lässt Tradition auf moderne Interpretation hessischer Hausmannskost treffen. Dazu gibts feine Stöffchen von der anderen Mainseite aus der Kelterei Jörg Stier.

Wir laden ein, zum gemütlichen Schoppen-Beisammensein. Lasst uns die Steinkrüge füllen und den Handkäs' in ein Gewand aus Essig, Öl, Pfeffer und Kümmel hüllen.
Oder wie der Hesse eben sagt: Die Musik und die Leut, die passe, da kann mer's sisch schee gut gehe lasse...

Wir empfehlen unseren Gästen, unter 06108-791247 einen Tisch zu reservieren!